Link verschicken   Drucken
 
Schüler experimentieren AG   
Wasserrahmenrichtlinien für den Orthbrookgraben

 

In diesem Jahr fand erstmalig ein Schülerwassercamp im Wildpark Eekholt statt, das in den Wassermarkt integriert war. Dabei konnten einerseits die Projekte der SLUE präsentiert werden, aber auch mit Unterstützung durch die Mitarbeiter der Wildparkschule die Osterau und andere Wasserläufe im und am Wildpark untersucht werden.  Die Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Meyn-Schule Uetersen (Klasse 6a), der Regionalschule im Schulzentrum Am Himmelsbarg Moorrege (H7 und R7c) verbrachten 3 Tage mit ihren Lehrkräften und zahlreichen HelferInnen von NABU und azv und Lehrkräften anderer Schulen im Wildpark und machten viele Untersuchungen und Projekte rund ums Wasser.

 

 

wassercamp09.jpg