Link verschicken   Drucken
 

Aqua-Agenten: Startschuss für das Projekt durch Unterelbe-Schüler (24.03.2017)

Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Am Himmelsbarg Moorrege und der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule Elmshorn stellten das Projekt in Kiel der Öffentlichkeit vor.

Mit viel Spaß zeigten sie den vielen wichtigen Menschen dort - darunter der Umweltminister Robert Habeck, der Stifter Michael Otto und der Oberbürgermeister Kiels Ulf Kämpfert - wie die Aufgaben gelöst werden können.

Der Minister zog sich sofort das Agenten-T-Shirt über und unterstützte tatkräftig die Schüler. Doch im Ergebnis musste er sich den Seehunden geschlagen geben: Nach dem "Pflichtprogramm" durften die Schülerinnen und Schüler hinter die Kulissen des Aquariums schauen. Von den Seehunden konnten sie sich kaum lösen!



[alle Fotos anzeigen]